Ein voller Erfolg: Erstes offenes Treffen der BPM Offensive Rhein.Ruhr

Am 7. März fand das erste Treffen der BPM Offensive Rhein.Ruhr statt und war mit knapp 25 Teilnehmern aus dem Rhein- und Ruhr-Gebiet ein großer Erfolg. Unter dem Thema „mit BPM offensiv in die Zukunft – Quo Vadis BPM“ trafen sich die Interessierten in den Räumen der CDI AG, um über die Vorträge von Konstantin Gress (Hewlett Packard) und Dirk Stähler (GBTEC Software und Consulting AG) zu diskutieren, aber auch, um Kontakte mit BPM-Interessierten in der Region zu knüpfen.

Die beiden Vorträge finden Sie hier zum Download oder alternativ auf der offiziellen Homepage www.bpmrr.de:

„Wir freuen uns über den erfolgreichen Abend und haben zahlreiches Feedback und viele Ideen für die Gestaltung der weiteren Treffen mitgenommen. Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen mit allen Teilnehmern und neuen Interessierten“, so Dominik Blattner, Gründungsmitglied der BPM Offensive Rhein-Ruhr.

Die nächste Möglichkeit bietet sich bereits am 9. Mai, wenn die zweite Veranstaltung unter dem Thema „Geht BPM auch ohne N?“ stattfindet.

BPM Treffen